Das Haus für hawaiianische Kultur

Aktuell

Die Inseln 

Die Massage 

Hula-Tanz 

Das Haus 

Navigation

Ausbildung  

Ka Lele  

Die Gründerin 

Vorträge&
Artikel
 

Informationen&
Erfahrungen
 

Die Vision 

LOMI LOMI-AUSBILDUNG
Die hawaiianische Körperarbeit 
lernen 

Spricht Dich diese Form der Massage und die hawaiianische Kultur an? Berührt sie etwas in Deinem Herzen und Du möchtest dieses Geschenk auch mit anderen Menschen teilen? Dann gibt es für Dich hier die Möglichkeit, LOMI LOMI zu erlernen.

Im HALE ALOHA werden immer wieder LOMI LOMI-Intensivwochenenden, Retreats sowie umfassende Ausbildungen unterrichtet (170 Stunden). Für bereits erfahrene Lomi-Practitioner gibt es Supervisionstage zusammen mit Jürgen Yuma Keller. Infos s.u.

So findet zur Sommersonnenwende vom 20.-22. Juni ein Intensiv-Wochenende in Felde bei Kiel statt (incl. Feuerritual), u.U. als Auftaktseminar für die Ausbildung. Anmeldung hier

Zum Lomi-Austauschabend am 04.05., 31.08. und 09.11. von jeweil 17-21 Uhr (19 Euro) kann auch jede/r gerne kommen. Anmeldung gerne telefonisch. 

Es sind für alle Kurse außer der Supervision keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Dozentin ist sofern nicht anders angegeben Andrea Anakalia Wintzer. Kommentare der Schüler kannst Du unten auf der Seite lesen.

LOMI LOMI-Intensivtage/Supervision:

Seminarinhalte der Basistrainings-Wochenenden:

- Übungen der Hawaiianischen Navigatoren zur Sensibilisierung der Sinne
- Körpereigenen Energien mobilisieren
- Grundtechniken der Hawaiianischen Massage
- Feuerritual zur Auflösung begrenzender und verborgener Glaubenssätze welche im Leben nicht mehr 
  erwünscht sind.
- Übungen der Hawaiianischen Navigatoren zur Sensibilisierung unserer Sinne ...

Neueinsteiger, Naturtalente und Massagekünstler sind willkommen!

Auf das tägliche Leben übertragen, bringen uns die Bewegungsformen des Flying Leichtigkeit, Entspannung und neue kraftvolle Muster in unser Sein.
Für Anfänger wie Fortgeschrittene bietet dieses Wochenende Lomi- Massagetechniken zur praktischen Anwendung im privaten wie professionellen Bereich. Es wird ausreichend Zeit sein, selber wieder einmal mehrhändige Massagen zu genießen.

Am Supervisionstag für Fortgeschrittene wird intensiv auf die Arbeit von Lomi-Practitionern eingegangen. Konstruktives Feedback und fortgeschrittene Techniken sind Bestandteil davon, z.B. Intensivbackstrokes, Arm- und Beinkreise, Flying Vor- und Rückwärtsschrittlombinationen, etc. Maximale Teilnehmerzahl 6 Personen.

Termin des nächsten Intensivwochenendes:

20.-22. Juni 2014  in Felde/Schleswig-Holstein (incl. Feuerritual zur Sommersonnenwende)
(Freitag 17-21 Uhr, Samstag und Sonntag 9-17 Uhr, 275 Euro incl. MwSt. Evtl. Unterkunft/Hausbenutzung wird getrennt berechnet.) 

Termine des Supervisionstages:

10. August 2014 in Felde/Schleswig-Holstein
(9-17 Uhr, 140,- € incl. MwSt. Evtl. Unterkunft/Hausbenutzung werden getrennt berechnet.)

Wenn Du Interesse hast, kannst Du Dich per E-mail oder telefonisch (04340-405982) anmelden.

LOMI LOMI-Intensivwoche/Retreat:

In einer solchen Intensivwoche kann man sich probeweise auf die LOMI LOMI einlassen. Es werden die Techniken vermittelt, um eine 90minütige hawaiianische Massage zu geben. Täglich gibt und empfängt man Massagen. Ergänzend werden verschiedene Methoden und Prinzipien aus der hawaiianischen Kultur vermittelt. Eine Woche, die nicht nur dem Lernen einer Massage, sondern auch der eigenen Entwicklung und Transformation gewidmet ist. Als Grundlage dienen die LOMI-Traditionen von Auntie Margaret Machado, Kahu Abraham Kawai'i sowie Kahuna Harry Uhane Jim. Auch schamanische Elemente finden ihren Platz.

Aktuelle Termine der Intensivwochen:

- 02.-09. August 2014 in Felde/Schleswig-Holstein (zusammen mit Jürgen Yuma Keller) 
(Täglich 9-17 Uhr, z.T. auch mit Ritualen bis spät abends). Infos zum Ausdrucken hier. 

Wenn Du Interesse hast, kannst Du Dich per E-mail oder telefonisch (04340-405982) melden.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.muskelschmeicheley.de und kontakt@hale-aloha.de .

Zeltplätze bzw. andere Unterkunftsmöglichkeiten vor Ort sind vorhanden. Bitte nachfragen.

Ausbildung in Hawaiianischer Körperarbeit im HALE ALOHA:

Nach Absprache mit den Interessenten findet eine fundierte und umfangreiche Ausbildung in der LOMI LOMI statt.

Wir wollen nicht nur die Technik der LOMI LOMI lernen, sondern im Kontakt mit der MANA (der Lebensenergie) von Hawaii die eigene Entwicklung beschleunigen und unsere ureigenste Energie, Harmonie und Schönheit (wieder)finden. Wir praktizieren die Massageabläufe, die Bewegungsmeditation KA LELE und den Tanz HULA, lernen und arbeiten mit der Kraft der Stimme, der Worte, der Gedanken, des Atems und des Körpers. Durch kraft- und freudebringende Rituale wachsen wir gemeinsam im Lernen, Wahrnehmen, Geben und Empfangen.

In der Ausbildung wird folgendes vermittelt:

  • Aspekte, Wissen und Techniken aus verschiedenen LOMI LOMI-Traditionen Hawai'is
  • die Abläufe einer zweistündigen LOMI-Massage (Striche, Griffe, Gelenklockerungen, Rituale) lernen und üben
  • die energetischen Wirkungen
  • Geschichte(n) und Chants
  • anatomische und gesundheitliche Grundkenntnisse
  • die Bewegungsmeditation KA LELE, die es dem Massierenden ermöglicht, im Fluss zu bleiben und der HULA-Tanz
  • die Prinzipien der hawaiianischen Heilungsarbeit und des HUNA
  • Bewusstseinstraining und Wahrnehmungsübungen
  • Energiearbeit mit körperlicher und seelischer Reinigung
  • Techniken, um selbst in Harmonie zu kommen, damit für den Klienten ein respekt- und liebevoller Rahmen geschaffen werden kann
  • Praktisches und Beratung rund um die LOMI LOMI
  • Abschluss mit einer Prüfung und Zertifikat
  • und mehr, evtl. nach Absprache
  • Jeder erhält eine Mappe mit umfangreichen Unterlagen

Termine der Ausbildung:

Termine nach Absprache mit den Teilnehmenden. Derzeit gibt es bereits einige Interessenten.

(insgesamt ca. 170 Stunden, Preis auf Anfrage) 

Wenn Du Interesse hast, kannst Du per E-mail oder telefonisch (04340-405982) die Unterlagen anfordern.

Copyright Francene Hart

Ausbildung in LOMI LOMI NUI in der Paracelsus Heilpraktikerschule in Kiel:

LOMI LOMI NUI
Ausbildung in der Hawaiianischen Tempelmassage
Termine: werden noch bekannt gegeben
Kursgebühr 2.250,- € (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 6 Wochen vor Beginn)

Termine: Bitte bei der Paracelsus-Heilpraktikerschule in Kiel erfragen.

Anmeldung bitte an:
Deutsche Paracelsus Schule für Naturheilverfahren GmbH Kiel
Hopfenstr. 2c
24114 Kiel
Tel.: 0431-330404
Fax: 0431-35082
E-mail:
kiel@paracelsus.de

Die Ausbilderin Andrea Anakalia Wintzer wurde auf Hawaii und in Deutschland in verschiedenen LOMI-Traditionen ausgebildet, verfügt über jahrelange Erfahrung in dieser Körperarbeit und über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung.  Ihre wichtigste LOMI LOMI-Lehrerin ist Auntie Margaret Kalehuamakanoelu'ulu'uuonapali Aha'ula Keali'i Machado.

Rückmeldungen zur LOMI-Ausbildung im HALE ALOHA:

"Ich dachte, ich lerne hier nur eine Massage. Aber ich habe dabei zu meiner großen Überraschung Dinge gefunden, die ich ganz woanders gesucht und so dringend nötig hatte. Ich bin endlich wieder bei mir angekommen, in einem Raum in meiner Mitte, jenseits aller Worte."

"Verzaubert waren auch die Tage im HALE ALOHA, von denen ich noch ganz erfüllt bin. Mahalo nui für Dein strahlendes Aloha, die Gastfreundschaft, das Wissen, das Du so klar und strukturiert teilst, Deine Geduld und Dein Sein. Ich bin sehr glücklich, dass ich den Weg ins HALE ALOHA finden durfte. Eine Umarmung und ALOHA für Dich." 

"Ich hatte eine LOMI-Wochenendausbildung für Kosmetikerinnen mitgemacht und schon da gemerkt, dass mir irgend etwas fehlt. Jetzt weiß ich, was es war. Es liegen Welten zwischen dem und der Ausbildung bei Dir." 

"Technik für die LOMI kann man ja überall lernen. Aber bei Dir habe ich auch all die anderen Aspekte gefunden, nach denen ich gesucht habe. Du lebst das, was Du lehrst. Und das spürt man in allem."

"Dankbar bin ich für all die Segnungen, die ich in diesem wunderbaren LOMI-LOMI-Kurs bei Dir erhalten konnte. Danke Dir für Dein gelebtes ALOHA, für Deine weisen Worte und Deiner Unterstützung, mich mit der LOMI auf den Weg zur Liebe und zum PONO zu bringen. Aloha pono und herzliche Grüße."

Oder praktizierst Du selber bereits LOMI LOMI und bist an einem Austausch interessiert? LOMI-Practitioner aus dem Raum Schleswig-Holstein und Hamburg treffen sich von Zeit zu Zeit zu einem Austausch im HALE ALOHA. Wenn Du Dich beteiligen möchtest, nimm einfach Kontakt auf. Jedes neue Mitglied in der LOMI-OHANA ist herzlich willkommen!

Impressum